Best of Tanzania8 Tage Safari zu den Nationalparks im Norden Tansanias ab/bis Kilimanjaro

pro Person in Euro bei Belegung mit Pers.12
Tented Camp
25.06.2018 - 31.10.2018 2.8522.508
01.11.2018 - 24.11.2018 2.4652.274
25.11.2018 - 15.12.2018 2.8102.475
Standard (Sopa-Lodges)
25.06.2018 - 31.10.2018 3.2872.901
01.11.2018 - 24.11.2018 2.9632.662
25.11.2018 - 15.12.2018 2.9632.662
Superior (Serena-Lodges)
25.06.2018 - 31.10.2018 3.6533.259
01.11.2018 - 24.11.2018 2.8692.587
25.11.2018 - 15.12.2018 2.8692.587
Zuschläge
24.12.17-01.01.18 p.P./Nacht45
29.03.18-02.04.18 p.P./Nacht39
Transferzuschlag für Alleinreisende100
Heißluftballonfahrt in der Serengeti (Tag 4)495

Auf einen Blick

  • 8 Tage geführte Kleingruppenreise
  • komfortable Safari in Lodges & Tented Camps
  • ab/bis Arusha
TAZ_DIV_004_20140905_ss.jpg
Erleben Sie die faszinierende Tierwelt und die vielseitigen und abwechslungsreichen Landschaftsbilder Tansanias. Neben den wichtigsten Nationalparks mit der weltberühmten Serengeti und dem UNESCO Naturerbe Ngorongoro Krater besuchen Sie den Lake Manyara sowie den Tarangire Nationalpark. Weiter haben Sie die Möglichkeit, einen Einblick in das Leben der hier beheimateten Masai zu gewinnen.
Reiseprogramm
(Änderungen vorbehalten).
Reiseverlauf(Änderungen vorbehalten)
1. Tag
Arusha.
Ankunft am Kilimanjaro Airport. Begrüßung durch die örtliche Agentur und Transfer zu Ihrer Unterkunft.
Ü: Ilboru Safari Lodge (Tented Camp), Arusha Coffee Lodge (Standard), Lake Duluti Serena Lodge (Superior).
2. Tag
Arusha - Lake Manyara Nationalpark (F/M/A).
Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen Fahrt durch die Masai Steppe und das Great Rift Valley, bevor Sie Ihre erste Unterkunft, die Ihnen einen atemberaubenden Blick auf den Nationalpark bietet, erreichen.
Ü: Manyara Wildlife Safari Camp (Tented Camp), Lake Manyara Kilimamoja Lodge (Standard), Lake Manyara Serena Lodge (Superior).
3. Tag
Lake Manyara Nationalpark - Serengeti Nationalpark (F/M/A).
Sie unternehmen eine Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark. Die Flüsse, Seen und Berge sind idealer Lebensraum für über 390 Vogelarten. Nach dem Mittagessen machen Sie sich auf in die weltberühmte Serengeti. Auf dem Weg zu Ihrer Lodge begegnen Sie bereits der vielfältigen Tierwelt des Nationalparks.
2 Ü: Kati Kati Camp (Tented Camp), Serengeti Sopa Lodge (Standard), Serengeti Serena Lodge (Superior).
4. Tag
Serengeti Nationalpark (F/M/A).
Der Name Serengeti stammt aus der Masai-Sprache und bedeutet "unendliche Ebene". Es leben rund 3 Millionen Tiere im Park, neben großen Herden von Gnus, Zebras und Gazellen auch Raubtiere. Der gesamte Tag, mit Ausnahme der Mittagszeit, wird mit Tierbeobachtungen verbracht. Optional besteht die Möglichkeit zum Sonnenaufgang eine ca. einstündige Ballonsafari über der Serengeti zu unternehmen. Ein einmaliges Erlebnis.
5. Tag
Serengeti Nationalpark - Ngorongoro Krater (F/M/A).
Die heutige Strecke führt ein letztes Mal durch die Serengeti, wo Sie auch das Picknick-Mittagessen einnehmen. Am östlichen Rand der Serengeti liegt der Ngorongoro-Krater. Ein außergewöhnlicher Panoramablick erwartet Sie von Ihrer Lodge direkt am Kraterrand (Standard und Superior).
2 Ü: Ngorongoro Farmhouse (Tented Camp), Ngorongoro Sopa Lodge (Standard), Ngorongoro Serena Lodge (Superior).
6. Tag
Ngorongoro Krater (F/M/A).
Morgens starten Sie Ihre Pirschfahrt am Kratergrund. Nach einem Picknick-Mittagessen an einem kleinen See, in dem Flusspferde heimisch sind, setzen Sie Ihre Pirschfahrt fort, bevor Sie am Nachmittag zu Ihrer Lodge zurückkehren.
7. Tag
Ngorongoro Krater - Tarangire Nationalpark (F/M/A).
Nach dem Frühstück verlassen Sie den Ngorongoro Krater und brechen nun zum letzten Nationalpark dieser Reise auf. Der Tarangire ist wegen seiner Vielzahl an verschiedenen Antilopenarten und der Big Five sehr beliebt. Nach dem Mittagessen und einer Siesta geht es auf Pirschfahrt bis zum Sonnenuntergang. Sie übernachten am Lake Burunge oder in Ihrer Lodge zwischen uralten Baobabs direkt im Tarangire Nationalpark (Standard und Superior).
Ü: Lake Burunge Tented Camp (Tented Camp), Tarangire Sopa Lodge (Standard und Superior).
8. Tag
Tarangire Nationalpark - Arusha (F/M).
Nach dem Frühstück Rückfahrt vorbei an pittoresken Dörfern, Kaffee- und Bananenplantagen nach Arusha, wo Ihre Tour endet. Transfer zu Ihrer nächsten Unterkunft oder zum Flughafen.
Teilnehmer
Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 2, max. 7 Personen pro Fahrzeug.
Kein Einzelzimmerzuschlag vom 01.04.18-25.05.18 bei der Superior-Variante.
Preise für die Standard-Version auf Anfrage.
Stornobedingungen
s. Seite 245.
0.00 EUR

REISE-ID: 24538

Eingeschlossene Leistungen

    Fahrt im 7-Sitzer 4WD-Fahrzeug (Fensterplatzgarantie); Nationalparkgebühren; englischsprechende Reiseleitung/Fahrer; Pirschfahrten; Übernachtung; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); 1 Flasche Mineralwasser p.P./Tag auf Safari.

Nicht eingeschlossen

    persönliche Ausgaben wie nicht genannte Mahlzeiten, Getränke; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Wäscheservice.

Merkliste

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot in Ihrem gewünschten Reisezeitraum an. Diesen Reisebaustein zur Merkliste hinzufügen, weitere Produkte wählen oder direkt das Angebot anfordern.

Reise Anfragen

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot in Ihrem gewünschten Reisezeitraum an. Diesen Reisebaustein zur Merkliste hinzufügen, weitere Produkte wählen oder direkt das Angebot anfordern.

Reise anfragen