3 Übernachtungen im Kooljaman Cape Leveque in der Kategorie Safarizelt (ab 3 Nächten)

Mehrfach ausgezeichnetes Wildnis-Camp. Das im Besitz von Aboriginals befindliche Camp blickt auf eine mehr als 20-jährige Geschichte zurück. Beeindruckende Küstenlandschaften, eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt und fantastische Sonnenuntergänge erwarten Sie. Es gibt ein Restaurant (Apr.-Okt., BYO), einen kleinen Supermarkt (General Store) und einen Münzwaschsalon. Ausflüge zu Lande, zu Wasser und zu Luft können gebucht werden, z.B. auch Bush Tucker-Touren. Kein Internetzugang.

Lage: An der Nordspitze der Dampier Peninsula, ca. 220 km bzw. 3 Fahrstunden nördlich von Broome.

Anreise: Ca. 10 km nordöstlich von Broome zweigt die größtenteils ungeteerte Cape Leveque Road nach Norden ab. Da regelmäßig "Wellblech" auftritt, ist ein 4WD-Fahrzeug erforderlich.Alternativ kann Kooljaman mit dem Kleinflugzeug ab Broome erreicht werden.

Die sehr geräumigen, auf erhöhten Holzplattformen stehenden Safarizelte, bieten einen tollem Panoramablick und sind ausgestattet mit Queensize-Bett, 2 Einzelbetten, Dusche/WC, Kühlschrank, Tee-/Kaffeezubereiter und Gas-Grill auf dem großen Balkon.

Reisepreis auf Anfrage


Hinweis: individuelle Anreise mit dem Allradfahrzeug