Erfahren Sie auf dieser Tour mehr über das Erbe der Aborigines im Francois Peron Nationalpark und deren Kultur.

Sie sind unterwegs mit Darren Capewell mit Spitznamen Capes, dem Besitzer von Wula Guda Nyinda Aboriginal Eco Adventures. Sie unternehmen eine geführte Tagestour per Allradfahrzeug und Kajak und schnorcheln an bunten Korallenriffen mit Meeresschildkröten, Riffhaien, Rochen, vielen Rifffischen und Seekühen (Dugongs). Am Strand bereitet Capes lokale und saisonale Speisen zum Mittagessen zu. Sie erfahren auch mehr über die spirituelle Verbindung der hiesigen Aborigines zum Salzwasser. Zudem gibt es eine Einführung in das Finden und Zubereiten von traditionellen Speisen und Buschmedizin. Auf dem Rückweg halten Sie am Peron Homestead führ eine Badegelegenheit in einer natürlichen heißen Quelle.

Eingeschlossene Leistungen: Fahrt im Allradfahrzeug, englischsprechende Reiseleitung, Mittagessen, Schnorchelausrüstung, Kajakausrüstung, Nationalparkgebühren.

Reisepreis auf Anfrage